Colours

17. Juni 2008

Für alle Freunde elektronischer Ambient-Musik: Das neue she-Album Coloris steht, wie immer gratis, auf der offiziellen Seite zum Download bereit!
Sobald ich es anhören konnte, gibt’s meine Meinung dazu. Ich bin mir aber sicher, dass sich der Download auf jeden Fall lohnt.

2 Antworten to “Colours”

  1. lias! said

    klingt cool o.o
    wusste gar nich dass du sowas hörst

  2. Heavy Heavy Low Low said

    Doch, elektronische Musik kann mir durchaus auch zusagen.
    Nur finde ich gerade dieses she-Album im Moment noch nicht so toll. xD Hör die mal die alten Sachen an, besonders „days“ und „digital ambient design“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: