Day One

26. November 2007

Don’t be sad for what will never be
Be glad you didn’t have to see
This time became a part of me
And now this burning memory

The sun will break the night till dawn
And then we’ll tell some tales again
And when the time has come and gone
The wind will carry on and on

The wind will carry on and on

3 Antworten to “Day One”

  1. Heavy Heavy Low Low said

    ^.

  2. Heavy Heavy Low Low said

    +^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: